junk & the beast

 

junk & the beast

Petr Vrba: Trompete, Elektronik
Veronika Mayer: Elektronik

A spontaneous open air jam session in the middle of Austria´s beautiful nowhere around Nickelsdorf was the initial starting point for the artistic collaboration of the composer and sound artist Veronika Mayer and the musician Petr Vrba.
Experimenting with air, beat frequencies and the subtle meandering of combination tones and smooth changes in intonation, the duo junk & the beast creates a stirring atmosphere with their mixture of acoustic instruments and electronic sound generators. Concentrated on the essence, they reach a radical clarity in transitions of dense to porous episodes and tension to release. 

After a longer break they are meeting up again at the small forms sessions to continue developing new musical ideas and experiments within their duo-format.

Eine spontane Open Air Jamsession mitten im malerischen Nichts in der Gegend rund um Nickelsdorf war der zündende Moment für den Beginn der künstlerischen Zusammenarbeit der Klangkünstlerin und Komponistin Veronika Mayer und des Musikers Petr Vrba.
Durch Experimente mit Luft, Schwebungen und durch subtiles Entstehen von Kombinationstönen und sanften Intonationsschwankungen, erzeugt das Duo junk & the beast mit seiner Mischung aus akustischen Instrumenten und elektronischen Klanggeneratoren aufgeladene Stimmungen.
Konzentriert auf das Wesentliche erreichen sie eine radikale Klarheit in den Übergängen von dichten zu porösen Abschnitten und im Wechsel von Spannung und Entspannung.
Nach einer längeren Schaffenspause treffen sie sich erneut bei den small forms sessions, um weitere musikalische Ideen und Experimente in ihrem Duo-Format zu entwickeln.

www.vrrrba.cz
www.veronikamayer.com